Network Inclusion Leaders 2016 | Ausschreibung startet bald

Eine demokratische und inklusive Gesellschaft braucht eine starke, vernetzte und kompetente Interessenvertretung der vielfältigen Gesamtbevölkerung. Dieses jahr bieten wir im Dezember 2016 zum vierten Mal das fünftägige Leadership-Training ‚Netzwerk Inclusion Leaders’ in Berlin an. Das Training

  • identifiziert, vernetzt und empowert junge Führungspersönlichkeiten (18 – 27 Jahre) durch ein 5-tägiges Leadership-Training
  • erhöht die Sichtbarkeit und Effektivität ihrer Interessenvertretungen

Das Training vermittelt einen Einblick in die politischen Kämpfe von People of Color und Schwarzen Menschen in Deutschland, den USA und Großbritannien und steht unter dem Motto „Leadership in einer multikulturellen und vielfältigen Gesellschaft“. Praktische Trainings empowern die Teilnehmenden in ihren vielfältigen Perspektiven, stärken ihre Präsentationskompetenzen  und vermitteln politisches Handwerkszeug. Das Training bietet eine attraktive Plattform um sich untereinander und mit Akteur_innen im politischen Berlin auszutauschen und zu vernetzten. Die Teilnehmenden treffen auf international renommierte Trainer_innen aus den USA, Deutschland und Großbritannien.

Wer kann sich bewerben?
Alle Interessierten zwischen 18 und 27 Jahren, die sich als Aktivist_innen oder in formalen Ämtern für Teilhabechancen und Diversity in der Gesellschaft engagieren und von Diskriminierung und/oder Rassismus betroffen sind. Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache werden vorausgesetzt.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Bewerbungsformular.

Bewerbungsformulars für das Network Inclusion Leader Seminar 2015 (abgelaufen)

Download Unterlagen 2015

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mit freundlichen Grüßen,

Gün Tank und Daniel Gyamerah
für das Netzwerk Inclusion Leaders