BDS – Black Diaspora School

BDS_LogoEin wichtiges Ziel von EOTO ist es, Schwarze Jugendliche zu empowern. In unserer Black Diaspora School treffen sich Schwarze Jugendliche mittwochs bei EOTO und lernen gemeinsam für die Schule und in außerschulischen Projekten. So ist kürzlich in Kooperation mit dem Ballhaus Naunynstraße ein Film über Empowerment, Rassismus und das Leben Schwarzer Menschen im Wedding entstanden. Themen, die in der BDS behandelt werden, umfassen zudem: afrikanische Geschichte, Prüfungsvorbereitung, literarische Vorbilder, Menschenrechte, Nachhilfe, Ferienangebote und der Austausch mit Vorbildern aus der Community. Die BDS entwickelt sich nach den Bedürfnissen der Jugendlichen weiter. Jeden letzten Freitag im Monat sind Schwarze Jugendliche außerdem zum Black Youth Fridayz eingeladen – zum gemeinsamen Musikhören, Austauschen, Kennenlernen und Netzwerken.

Ein Film der BDS mit der Akademie der Autodidakten im Ballhaus Naunystraße