PADucation 2019

PADucation 2019

 

25.- 27.10. 2019 in Bielefeld 

Konferenz afrodiasporischer Perspektiven für soziale Berufe 

Empowerment. Knowledge sharing. Solidarity.

Erstmalig lud EOTO in diesem Jahr zur PADucation ein. Es ging um vertiefende Dialoge und gezielte Vernetzung von People of African Descent (PAD) im Kontext sozialer Berufe. Mehr als 100 Teilnehmer*innen folgten der Einladung. Ein toller Auftakt.

Die dreitägige Konferenz legte den Fokus auf Professionalisierung & Weiterentwicklung in sozialen Berufen. Es wurden politische Forderungen für den Bereich der Arbeit mit Schwarzen Menschen und für die Arbeit als Schwarze Sozialarbeiter*innen und Studierende in sozialen Berufen entwickelt und benannt. Zukunftsorientierte Workshops gaben die Möglichkeit, sich durch Austausch und Inputs fortzubilden.

Zu den internationale Gästen gehörten die Bürgerrechtsaktivistin und #metoo Gründerin Tarana Burke aus den USA, der senegalesische Anthropologe, Historiker und Experte für African Diaspora Dr. Abdourahmane Seck. Aus Ghana reiste der Linguist und revolutionäre Pädagoge Dr. Obádélé Bakari Kambon an.

Das Team von EOTO bedankt sich bei allen Gästen und Teilnehmer*innen für die anregenden Diskussionen, Inputs und Beiträge und freut sich auf die Weiterführung der zahlreichen Initiativen, die bei PADucation 2019 begonnen wurden.

 

 

Artikel Teilen:

Folge uns: