Über uns

Geschichte

Timeline

Each One Teach One (EOTO) e.V. wurde 2012 gegründet, aber die Entstehungsgeschichte des Vereins im Berliner Wedding reicht zurück bis in die 1970er Jahre, als die Afro-Deutsche Aktivistin Vera Heyer begann, ihrer Leidenschaft, dem Sammeln von afrodiasporischem Wissen nachzugehen. EOTOs Timeline zeigt den Weg des Vereins von diesen ersten Schritten bis zur Interessenvertretung Schwarzer Menschen in Deutschland und Europa.

2017

Sankofa BRD/Sankofa DDR

Sankofa BRD/Sankofa DDR

Mit Fördermitteln der Berliner Senatskanzlei für Kultur und Europa gelingt es EOTO 2017 das Projekt Sankofa BRD/ Sankofa DDR zu verwirklichen. Das Projekt dokumentiert Schwarze Kulturproduktion und Schwarzen Aktivismus zur Zeit der Deutschen Wende. Die zur Verfügung gestellten Dokumentsammlungen ...

Weiterlesen
Building Time

Building Time

Im Zentrum des 2017 gestarteten EOTO Projekts Building Time steht der Ausbau, die Intensivierung und Weiterentwicklung von Jugendarbeit mit Schwarzen Menschen in Berlin und deutschlandweit mit einem intersektionalen Ansatz. Building Time bietet lebenspraktische Begleitung und ermöglicht langfristige und ...

Weiterlesen

Folge uns: